Musiker

Ni Fan wuchs als Kind einer musikalischen Familie in Peking/China auf. Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie im Alter von vier Jahren, ab dem zehnten Lebensjahr nahm sie zusätzlich Schlagzeugunterricht.
Von 2001 –  2007 war sie Jungstudentin im Fach Schlagzeug am 'Central Conservatory of Music' in Peking. Daran schloss sich ein Bachelor-Studium bei Prof. Li Biao an, welches sie vorzeitig mit Auszeichnung beendete.

2010 setzte Ni Fan ihre Ausbildung an der Hochschule für Musik 'Hanns Eisler' in Berlin fort, beendete ihren Masterabschluss sowie das...

weiterlesen

Lukas Böhm begann sein Studium an der Hochschule für Musik 'Hanns Eisler' Berlin parallel zum Abitur an der Internatsschule Carl Philipp Emanuel Bach Berlin.
Sein Bachelorstudium beendete er vorzeitig 'mit Auszeichnung' und vervollständigt derzeit seine Studien als Stipendiat der Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker bei Jan Schlichte sowie im Aufbaustudium an der Musikhochschule Berlin bei den Profs. Li Biao, Franz Schindlbeck, Rainer Seegers und Jonathan Aner – gemeinsam mit Duopartnerin Ni Fan als erstes Schlagzeugensemble im Bereich Kammermusik weltweit.

Böhm...

weiterlesen